Löwenstedt PINNWAND
LÖWENSTEDT AKTUELL
AmtViölAktuell Zeitg
WILLKOMMEN & MOIN
Daten, Fakten, ...
Veranst.Kalender2017
PRESSE-SPIEGEL
4  DÖRFER-BÜRGERBUS
4-Dörfer - Projekte
Gemeindevertretg.
Jugendgemeinderat
Protokolle GV Löw
Amt Viöl Kontakte
INFO`s ZU BREITBAND
Allg.& feste Termine
Landfrauen
Diashow
Firmen & Vereine
Kindergarten /Schule
FördVerein Schule Ha
Schützenfest 2015
Erntefest 2015
Urlaub in Löw.
Kapelle in Löwenst.
Ringreiterverein
Ringreiten
Kinderringreiten
Kinderfest
Feuerwehr Aktuell
Freiw.Feuerwehr Löw.
Sozialverband Löw.
Junge Lüüd ut Löw.
Impessum & Links


Virtuelle Gäste in Löwenstedt - Willkommen !!!
Besuchen Sie uns gerne regelmäßig... !
Der 4-Dörfer-Bus steht ab sofort nach Voranmeldung zur Verfügung !
Details zur Nutzung - siehe unten !


Demografischer Wandel in Nordfriesland: 4 Gemeinden starten Pilotprojekt

 Interessierte können hier ein kurzes interessantes  Video zum obigen Projekt ansehen

(ggf. Link kopieren und in den Browser stellen):


//youtube.com/watch?v=sgCS55dLDdM&sns=em

 Ergänzend dazu die Videoaufzeichnung einer ausführlichen Diskussionsrunde zum Thema "Demografischer Wandel" :

//youtube.com/watch?v=Wl-_2QQOur4&sns=em

+++

VIER-DÖRFER-BUS FREI ZUR NUTZUNG !

Auf diesem Wege möchte die Gemeinde Löwenstedt über die Möglichkeiten informieren, den Bus der Firma Kfz.-Nissen / Löwenstedt (Norbert Nissen) ausleihen zu können. Diese Möglichkeit ist aus dem Entwicklungs- und Pilotprojekt "Vier Dörfer - Löwenstedt / Norstedt / Haselund / Sollwitt" enstanden.
Bei der Firma Kfz-Nissen (Tel. 04843-2212 oder 04843-2050133) steht ein VW-Bus bereit, der mit einem Fahrer und bis zu 7 weiteren Personen genutzt werden kann. Die Nutzung ist natürlich möglichst rechtzeitig (2-3 Tage vorher) anzumelden telefonisch oder auch per Mail  info@kfz-nissen incl. Kontaktdaten des Nutzers! Es handelt sich hier vorerst um eine Testphase. Selbstverständlich ist, dass der Fahrer einen gültigen Führerschein hat und der Bus ordnungsgemäß genutzt und vor allen Dingen auch sauber hinterlassen wird. Insbesondere in der Anfangsphase wird gebeten, Details wie Abholung und Abgabe des Fahrzeuges direkt mit Norbert Nissen bzw. Fa. Nissen ausdrücklich zu klären. Fahrten sind gleich nach Beendigung unbedingt ins Fahrtenbuch einzutragen - (Wichtig für Abrechnung Fa. Nissen / Gemeinde(n) > s.u.).
Kosten:  Im Nahbereich (derzeit bis ca. 20-25 km) sind für die Nutzung des Buses 1,00 € / Mitfahrperson zu zahlen (z.B. bei 1 Fahrer + 7 Mitfahrer also 8,00 € ). Das Geld ist bitte direkt in der Kasse im Bus zu zahlen. Sofern ein Unterschuss aus der Tour für Fa. Nissen ensteht, trägt diese nach jetziger Lage die Gemeinde(n). Bei weiteren Touren wird ggf. später nochmals über eine weitergehende Kostenstaffelung (km-Pauschale) nachzudenken sein (Thema der vier Gemeinden). Dies wird dann zu gegebener Zeit (nach erster Testphase) nochmals mitgeteilt.
 Sonstige Hinweise:
> Der Bus kann und wird im übrigen nicht nur von unserem Dorf genutzt werden, sondern auch von anderen lokalen Vereinen und Organisationen der o.a. Dörfer, daher bitte wirklich an eine rechtzeitige Anmeldung denken !!!
>
Anregungen zur verbesserten Nutzung / Anmeldung / Kostenregelung nimmt Bgm. Holger Jensen (Tel. 04673-870) oder auch Meike Thormählen, Haselund als Teil-Projekt-"Umsetzerin" (Tel. 04843-27901, mail:  flippi@t-online.de ) entgegen.
>
Der Versicherungsschutz -sollte doch mal etwas passieren- wird über die Firma Nissen bzw. die Gemeinde(n) sicher gestellt.
Wir hoffen auf eine rege Nutzung und wünschen natürlich unfallfreie und gute Fahrt !!!!

+++


GEMEINDE LÖWENSTEDT BÜRGERMEISTER Holger Jensen, Norderfeld 9A, 25864 Löwenstedt | TEL. 04673-870 / e-mail: holger.jensen@nf.tng.de