keyvisualkeyvisual
LÖWENSTEDT AKTUELL
CORONA INFOS !
Löwenstedt PINNWAND
Veranst.Kalender2021
Allg.& feste Termine
Gemeindevertretg.
Protokolle GV Löw
Jugendgemeinderat
Müllabfuhr Termine
WILLKOMMEN & MOIN
Amt Viöl Kontakte
Vereine, Kapelle
Kindergarten /Schule
HOMEPAGE DER GEMEINDE LÖWENSTEDT++GEMEINDE LÖWENSTEDT BÜRGERMEISTER++  Holger Jensen ++

 

   

 HIER FINDEN SIE NACHRICHTEN

UND PRESSEARTIKEL

AUS LÖWENSTEDT  UND UMGEBUNG...

 

HIER finden Sie das Protokoll

 

zur letzen Gemeinderatssitzung >>> Bitte klicken <<<

 

 

Das diesjährige Schützenfest 2021 in Löwenstedt muss

leider aus bekannten Gründen (Corona) ausfallen,

der neue Termin für 2022 steht allerdings: Unbedingt vormerken - 30.07.2022 !!!

 

+++

4-Dörfer-RadRally für jung und alt...

Jeweils die Jugendgemeinderäte aus den Dörfern Haselund, Norstedt, Sollwitt und Löwenstedt haben eine RadRally für jung und alt ausgearbeitet. Der Clou ist, dass diese Tour unabhängig vom Datum selbständig gestartet werden kann. Die jeweiligen Dorf-Rally-Unterlagen und Tourenmappen sind in den Gemeinden an festen Punkten hinterlegt, können dort zum frei gewählten Startzeitpunkt abgeholt werden und nach dem Abfahren der Strecke und Lösen der verschiedenen Aufgaben wieder am Zielpunkt in eine Box eingeworfen werden. Nachfolgend die Tour für die Gemeinde Löwenstedt - viel Spaß und Erfolg wünschen die Jugendgemeinderäte der o.a. Gemeinden !

aus

 

Die vollständigen Rally-Unterlagen sind hier auch unter dem nachfolgenden Link als PDF abrufbar:    >>> Rallye Unterlagen 2021 <<<

ACHTUNG - FRAGE 11 in den Rallye-Unterlagen ist nicht zu beachten (ist gestrichen) !!! Angepasste Unterlagen sind unter dem Link hinterlegt ! 

+++

! AKTUELLE INFO`S ZUR SCHULE VIÖL-OHRSTEDT-HASELUND !

 

 

 

 

 Kinderfest Rallye 2021 in Löwenstedt

Am 12. Juni haben wir vom Kinderfestteam eine Kinderfest Rallye für alle Dorfkinder, die kurz vor der Einschulung stehen und Schüler bis zur achten Klasse veranstaltet. Um das Kinderfest nicht wieder CORONA bedingt absagen zu müssen, wurde eine Rallye durchs Dorf ausgearbeitet. Wir haben alle Dorfkinder mit einer Einladung aufgerufen sich zur Rallye bei Heidi Carstensen per WhatsApp anzumelden. Diesem Aufruf folgten 40 Kinder in 14 Gruppen. Jede Gruppe bekam seine eigene Startzeit mitgeteilt und hat sich termingerecht auf dem Bouleplatz eingefunden.

Das Wetter hat uns mit zwei Regenschauern, bedecktem Himmel und Sonnenschein begleitet.

Am Bouleplatz wurde das erste Spiel gespielt. Zahnbürsten mussten von einem Becher auf einem ausgeklappten Zollstock rüber zum anderen Becher balanciert werden. Dies erforderte viel Geschicklichkeit und eine ruhige Hand. Dann bekamen alle Kinder ihren Routenplan, einen Fotorätselbogen speziell für den Bereich Bahnhofstraße und Norderstraße und eine Plastiktüte, die zum Sammeln von diversen Fundstücken, die ebenfalls als Fotokollage zur Verfügung gestellt wurden, ausgehändigt.

Danach zogen alle Gruppen zeitversetzt über den Spielplatz Richtung Süderstraße zur zweiten Station bei KOCK. Dort stand für alle ein Galli und Gokart bereit zum Ringstechen. Alle haben jeweils den Sitz für ihre Größe eingestellt und los ging es. Danach ging es an der alten Meierei vorbei zum Bäcker.

Dort hat uns Anja eine Chipstüte, ein Nutella Glas und eine Konserve mit Erbsen und Möhren ins Schaufenster „dekoriert“. Die Ungereimtheiten haben die Kids aber alle bemerkt!

Und nun wurde der Fotorätselbogen wichtig. Alle Gruppen zogen die Bahnhofstraße runter mit suchenden Blicken und fanden sich erstmal bei Familie Jakobi im Carport ein. Dort stand das Glücksrad für alle bereit zum Drehen und es wartete ein Erfrischungsgetränk auf die Kinder. Weiter mit dem Suchen ging es nun noch die Norderstraße entlang, um die Liste der Fotos abzuhaken.

Von der Schulstraße aus sollten alle runter zum Sportplatz laufen, um weitere Fragen zu lösen. Hier wartete die vorletzte Station mit Sackhüpfen und/oder hullern mit dem Hula-Hopp Ring auf die Kinder. Auch hier hatten alle viel Spaß.

Nun waren fast alle Fragen beantwortet, die Sammelstücke aus der Fotokollage gefunden worden und es ging am Sportlerheim vorbei den Sandweg hoch zurück zum Bouleplatz. An unserem Ziel haben alle das zweite Glücksspiel, das Flummispiel, gespielt und ihre Sammeltüten und Fragebögen abgegeben.

Als Preise gab es für alle Kinder eine Naschitüte und einen Gutschein vom Bäcker, sowie eine kleine Pringles Dose als Dankschön für die Teilnahme an der Rallye.

Wir vom Kinderfestausschuss bedanken uns bei allen Kindern, Helfern, bei Familie Jakobi für die Spielausrichtung im Carport, Firma KOCK für die Hofplatznutzung und ganz besonders Bäcker’s Anja für die Unterstützung und die kleinen teils gesponsorten Preise. Ein großes Dankeschön geht auch an Bianca Lorenzen, die nun nach vielen Jahren aus dem Kinderfestausschuss ausscheidet.

Wir hoffen, die Kinder hatten an der Rallye so viel Spaß wie wir und freuen sich auf das nächste Kinderfest, dann hoffentlich wieder mit vielen Zuschauern und kleinen Königinnen und Königen.

Bleibt gesund und munter bis zum nächsten Jahr...  

+ Euer Kinderfestteam +

 

 

+++
Lebensmittelmarkt soll im Ort bleiben
Löwenstedts Bürgermeister Holger Jensen hat auch schon einen Interessenten an der Hand
 

LÖWENSTEDT / SHZ / HN 27.06.2021 - Im Hintergrund laufen schon ganz viele Gespräche, gilt es doch aktuell, den Lebensmittelmarkt im Dorf auf jeden Fall zu halten. Das ist das vorrangige Ziel der Gemeinde Löwenstedt. „Es gibt bereits einen ernsthaften Interessenten, der die Nahversorgung hier vor Ort gerne übernehmen würde. Die Gemeinde könnte sich auch vorstellen, das Gebäude zu kaufen, um diesen Weg zu ebnen – aber in trockenen Tüchern ist das alles noch nicht“, sagt Holger Jensen. Der Bürgermeister ist aber optimistisch, dass das Ganze so zustande kommen kann – bestenfalls mit Fördermitteln und vielleicht sogar als Smart-City-Projekt.
Abgesehen von diesem wichtigen Punkt gab es in der jüngsten Sitzung der Gemeindevertretung noch andere erfreuliche Nachrichten, wie etwa die Information, dass die Pastoren der Kirchengemeinde Viöl auf Sommertour gehen werden und auch in Löwenstedt in den Ferien ein Gottesdienst stattfinden soll. „Der neue Viöler Pastor besucht inzwischen regelmäßig unseren Kindergarten. Als junger Familienvater bringt Paul Timmermann ganz viel Spaß am Spielen mit den Kleinen mit. Das kommt in der Kita richtig gut an“, berichtete der Bürgermeister.
Die sieben Baugrundstücke an der Bahnhofstraße sind inzwischen per Losverfahren vergeben worden. Zwei stehen quasi noch als Reserve zur Verfügung, können aber nicht bebaut werden, solange der landwirtschaftliche Betrieb in der Nähe noch aktiv ist. Das Baugelände soll jetzt erschlossen werden, so dass die Häuslebauer wohl im Herbst loslegen können.
Zur Sprache kam auch der Antrag eines Investors, der auf Gemeindegebiet auf einer zehn Hektar großen Fläche einen Solarpark realisieren möchte – gegebenenfalls auch als Bürgersolarpark mit Beteiligungsmöglichkeit (Laufzeit 25 Jahre, Ausschüttung bis zu neun Prozent). In dieser Frage will die Gemeinde nun – dem Rat des Bauamts folgend – die Bürger mit ins Boot holen, und das bestenfalls nicht nur im eigenen Dorf, sondern gemeindeübergreifend. „Nach den Sommerferien wird uns der Kreis eine Raumordnung an die Hand geben. Dann sollten wir schauen, welche Flächen bei uns in Löwenstedt für solche Vorhaben überhaupt in Frage kommen“, erklärte Jensen. Das Thema wird daher in nächster Zeit noch öfters auf den Tisch kommen.

+++

+++

Parkplätze und Ladestationen in Löwenstedt

LÖWENSTEDT (HN / 20.01.2021) Die Gemeinde Löwenstedt möchte das Umfeld der Gastwirtschaft Friedensburg deutliche attraktiver gestalten und dort einen Energieparkplatz errichten.
Für eine entspanntere Parkplatzsituation werden demnächst also 26 beleuchtete Stellplätze, davon zwei Behindertenparkplätze und vier Parkplätze für E-Fahrzeuge inklusive Ladeinfrastruktur sorgen.
Die AktivRegion Eider-Treene-Sorge unterstützt das Projekt mit 47.519,43 Euro. Das Vorhaben soll insgesamt 91.870,91 Euro kosten. hn

+++

 

 

 

 


 

 

++GEMEINDE LÖWENSTEDT BÜRGERMEISTER++ Holger Jensen ++  |  ++ TEL. 04843 / 9 73 95 29 +++ e-mail: holger.jensen@nf.tng.de +++ Schulstr. 7A +++ 25864 Löwenstedt